Logo_freigestellt
CiT 
Christen im Training
Johannes 4.22 Ihr betet an, was ihr nicht kennt; wir beten an, was wir kennen, denn das Heil ist aus den Juden.
Johannes 3,16 Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.
2. Korinther 5,20 So sind wir nun Gesandte an Christi Statt, indem Gott gleichsam durch uns ermahnt; wir bitten für Christus: Lasst euch versöhnen mit Gott!

Wir glauben nach biblischem VerstĂ€ndnis, und “wir vermuten” oder “wir denken” nicht. Glaube ist eine feste Überzeugung von einer Sache, selbst wenn man diese (noch) nicht sieht oder sie sich noch nicht ereignet hat. In der Kirchengeschichte haben die Kirchen immer wieder ihre grundlegendsten Überzeugungen anhand der Bibel in ein Glaubensbekenntnis gefasst. Lesen Sie unser Glaubensbekenntnis.

Wir glauben,

dass die Bibel das von Gott inspirierte und allein unfehlbare Wort Gottes ist. 2. Timotheus 3,16

Wir glauben,

an die Existenz des einen Gottes, der in Ewigkeit in drei Personen war, ist und bleibt, als Vater, Sohn und Heiliger Geist.

Wir glauben,

an die jungfrĂ€uliche Geburt, den stellvertretenden Versöhnungstod, die leibliche Auferstehung, die triumphale Himmelfahrt und die bestĂ€ndige FĂŒrsprache des Herrn Jesus Christus, und dass er wiederkommt zur EntrĂŒckung seiner Gemeinde und zur Vollendung aller Dinge.

Wir glauben,

an den SĂŒndenfall des Menschen und an die Erlösung durch das Blut Christi als einziges Mittel zur Erlangung des persönlichen Heils. Die Erlösung wird durch die Bekehrung in Gang gesetzt und fĂŒhrt zur Wiedergeburt des Geistes Gottes im Menschen. Dieser Vorgang ist ein Werk des Heiligen Geistes an denen, die Buße getan haben und an den Herrn Jesus glauben.

Wir glauben,

dass die Taufe durch Untertauchen im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes an denen vollzogen werden soll, die rechte Buße getan haben und von ganzem Herzen an Christus als ihren Heiland und Herrn glauben. Markus 16,16

Wir glauben,

dass zur Gemeinde Jesu Christi alle wahrhaft GlÀubigen gehören. Wir glauben, dass jeder wiedergeborene und getaufte Christ Glied einer lokalen biblischen Gemeinde sein soll. Apostelgeschichte 2,41- 42, 47

Wir glauben,

an die Taufe in den Heiligen Geist nach Apostelgeschichte 2,4.

Wir glauben,

dass ein wahrer Christ bestrebt ist, durch die Kraft der Erlösung ein geheiligtes Leben zu fĂŒhren, und dass er an der Frucht des Geistes nach Galater 5,22 zu erkennen ist.

Wir glauben,

dass die Erlösung die Heilung von Krankheit durch göttliches Eingreifen einschließt. Markus 16,17 f und Jakobus 5,14 f

Wir glauben,

an die Auferstehung; an die ewige Herrlichkeit fĂŒr alle, die das göttliche Heil in Jesus Christus durch Glauben annehmen, und an eine ewige Verdammnis fĂŒr alle, die gleichgĂŒltig an Christus vorĂŒbergehen.